Ihr Ansprechpartner


Marco Rotter

030 65709288
shop@meer-seen.de

Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Warenkorb Bestellen

Newsletter

Drahtloser gWind™-Sensor

 Sie möchten keine Kabel mehr durch den Mast verlegen? Wir haben die Lösung: den drahtlosen gWind™-Sensor, der sich im Handumdrehen montieren lässt. Er wird über die mitgelieferte WSI-Box und die GND™ 10-Blackbox-Brücke drahtlos mit NMEA 2000® und kompatiblen Garmin-Kartenplottern verbunden.

Mehr Infos

Ermäßigung! 649,00 € inkl. MwSt.

699,00 € inkl. MwSt.

010-01248-00

In den Warenkorb

Besitzer von Garmin-Kartenplottern können jetzt von den Vorteilen von Nexus-Segelausrüstungen profitieren – und umgekehrt. Der Sensor bietet die bekannte Nexus-Twin-Fin-Technologie mit dreiflügeligem Propeller. Das Ergebnis? Genauere Daten für die wahre Windgeschwindigkeit auch bei schwachem Wind und ein stabilerer Winkelmessung des wahren Winds. Kombiniert mit dem optimalen Leseverhalten liefert der Sensor eine überragende Genauigkeit bei geringen Windgeschwindigkeiten sowie eine ausgezeichnete Linearität. Sensorarm sind Solarzellen integriert. Die internen, solarbetriebenen Akkus halten 3 Jahre lang und lassen sich problemlos auswechseln. Verbindungen werden per Plug & Play zwischen Nexus, Garmin-Kartenplottern, NMEA 2000 und USB hergestellt. Einfacher geht es kaum.

  • Einfache Montage und keine Kabel, die im Mast verlegt werden müssen
  • Einschließlich einer WSI-Verbindungsbox für den Empfang spezieller Funksignale vom Sensor
  • Einschließlich einer GND™ 10-Blackbox für den Austausch wichtiger NMEA 2000®-Daten zwischen dem Nexus-Netzwerk und mit Garmin kompatiblen Kartenplottern
  • Dreiflügeliger Propeller für genauere Daten zur wahren Windgeschwindigkeit auch bei schwachem Wind
  • Twin-Fin-Design für stabileren Winkelmessung des wahren Winds

Sie möchten keine Kabel mehr durch den Mast verlegen? Wir haben die Lösung: den kabellose gWind™-Sensor, der sich im Handumdrehen montieren lässt. Spezielle Funksignale werden über die mitgelieferte WSI-Verbindungsbox und der GND 10-Blackbox gesendet. Die Blackbox ermöglicht zudem den Austausch wichtiger NMEA 2000-Daten zwischen dem Nexus-Netzwerk und Kartenplottern, die mit Garmin kompatibel sind.

  • Geräteabmessungen (B x H):345 mm × 610 mm (13.6" x 24".)
  • Gewicht: 350 g
  • Kabellänge: Keine Angabe
  • Wasserdicht: Ja (IPX6)
  • Temperaturbereich: von -15°C to 70°C (5°F to 158°F)
  • Spannungsbereich: Keine Angabe
  • Leistungsaufnahme: Solarbetrieben
  • Sicherheitsabstand zum Kompass: Keine Angabe
  • Winkelgenauigkeit: Besser als ±1,5°
  • Geschwindigkeit: Besser als ±3 %
  • NMEA 2000® Load Equivalency Number (LEN; Stromaufnahme des Geräts): Keine Angabe
  • Drahtlose Verbindungen: Ja
  • Drahtloser gWind-Sensor
  • GND™ 10
  • Nexus-WSI-Box
  • WSI-auf-GND 10-Kabel
  • NMEA 2000®-Stichleitung (2 m)
  • NMEA 2000-T-Stück
  • Nachträglich installierbare Nexus-Buchse
  • Masthalterung
  • Montagesatz
  • NiMH-Akku
  • Dokumentation